August 16, 2019

Besichtigung und Training Pumptrack Reingers

Gestern waren wir am Pumptrack in Reingers und waren paff, wie sicher, einfach und mit Spass und Freude auf so einem Pumptrack mit Skills Area das Radtraining für Jung&Älter abläuft:

RC-Tulln Kindergruppe, das Union-Waldviertel Team und Christian Holzschuh

Mit sechs Kindern aus unserer Kindergruppe und 2 Kindern der Sportmittelschule machten wir uns auf den doch etwas weiteren Weg ins Waldviertel. Dort wurden wir vom Bike-Fit-Union-Waldviertel Clubobmann Rene und seinem Team kurz in die Besonderheiten des Pumptracks eingewiesen und dann zeigten uns Rene's sechsjährige Zwillinge vor, wie man im Pumptrack mit mehreren Gruppen gleichzeitig üben kann und wie die ganze Runde wettkampfmäßig gefahren wird.

Dazwischen fuhr auch immer wieder ein Gruppe von 3  tschechischen Mädchen am Pumptrack, und auch andere Kinder mischten sich darunter - alles ohne irgendwelche Probleme und Konflikte möglich.

Wer wann fährt, wie ausweicht, welche Linie nimmt etc. läuft ohne große Regeln ausgeben zu müßen von selbst, gröbere Zusammenstöße hat es seit der Fertigstellung letzten Oktober nicht gegeben, auch sonst keine Konflikte.

Vorbereitend üben die Kinder vorher auf dem danebenliegenden Übungsgelände mit fix installierten kleinen Hindernissen, auch das kann ohne Sicherung erfolgen.

Ein Danke an Rene und an unsere Begleiteltern, wir werden uns sicher nochmals nach Reingers aufmachen um dort zu radeln.

Einweisung durch Rene

Erklärung des "Pumpens"